LR pixel

Datenschutz­bestimmungen

Allgemeine Informationen

Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre als Nutzer unserer Website ist uns ein wichtiges Anliegen und die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Dies gilt insbesondere für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Erhebung von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen zu Ihrer Identität. Darunter fallen Informationen wie z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail- Adresse. Sie müssen keine persönlichen Daten angeben, um unsere Website zu nutzen. In bestimmten Fällen benötigen wir jedoch personenbezogene Daten wie Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten oder andere Angaben, damit wir die gewünschten Dienstleistungen erbringen können.

So können wir Ihnen beispielsweise Informationsmaterial zusenden oder individuelle Anfragen beantworten. Wo dies notwendig ist, werden wir Sie entsprechend informieren. Wenn Sie unsere Beratungsleistungen in Anspruch nehmen, erheben wir in der Regel nur solche Daten, die wir zur Erbringung der Leistung benötigen. Soweit wir Sie um weitergehende Daten bitten, handelt es sich um freiwillige Informationen. Personenbezogene Daten werden nur zur Erbringung der angeforderten Dienstleistungen und zur Wahrung eigener berechtigter Geschäftsinteressen verarbeitet.

Weitergabe von persönlichen Daten

Persönliche Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden ausschließlich zu den angegebenen Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt. Ihre persönlichen Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Erhebungen von personenbezogenen Daten sowie deren Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgen nur im Rahmen der einschlägigen Gesetze bzw. sofern wir durch eine gerichtliche Entscheidung dazu verpflichtet sind. Unsere Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz verpflichtet.

Auskunfts- und Widerspruchsrecht, Fragen, Anregungen, Beschwerden

Sie können jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten verlangen. Darüber hinaus können Sie jederzeit Ihre Einwilligung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen. Wenn Sie weitere Fragen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an uns wenden. Nutzen Sie bei Bedarf einfach die Kontaktdaten im Impressum oder wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten. Datenschutzbeauftragter:

Christian Fugazzaro c/o Allstein GmbH
Telefon: +49 5221 6949922
E-Mail: christian.fugazzaro@allstein.com